Tamazeght Carbonatites

Lange hat es gedauert: Michel Marks hat zu meinen Karbonatiten aus dem Tamazeght-Komplex in Marokko noch einen Haufen Isotopendaten für Silikatgesteine dazugegeben, das ganze kräftig umgerührt und so eine schöne Story draus gemacht, die endlich auch gedruckt wurde. Marks MAW, Neukirchen F, Vennemann T, Markl G (2009). Textural, chemical, and isotopic effects of late-magmatic carbonatitic … „Tamazeght Carbonatites“ weiterlesen

Røros

In Røros lauert das Idyll hinter jeder Ecke. All die schnuckligen bunten Holzhäuser, die Hügel der Schlackenhalde hinter der Kupferhütte… Man vergisst wirklich, was für harte Arbeitsbedingungen hier geherrscht haben. Das Museum ist sehenswert, unglaublich was für Holzmengen der Bergbau verschlungen hat. Nur schade, dass kein einziges Mineral ausgestellt ist und niemand mir sagen kann, … „Røros“ weiterlesen

Lofoten

Reise zu den Lofoten, Inseln in Norwegen mit schroffen Bergen, Fjorden und Fischerdörfern — Wanderungen zu Aussichtspunkten und Berggipfeln

Im Stasi-Museum, Leipzig

Lachend stellte ich fest, dass ich vor der Runde Ecke, dem ehemaligen Stasi-Gebäude in Leipzig, mit Kameras überwacht werde. Dabei ist dies vermutlich gar nicht mal ironisch gemeint, soviel Humor traue ich nach einem Gang durch das Museum dessen Machern nicht zu. Wie schlimm die „zweite deutsche Diktatur“ doch war, schreien die Texte auf Tafeln … „Im Stasi-Museum, Leipzig“ weiterlesen

Elbsandsteingebirge: Schrammsteinaussicht mit Schnee

Als ich morgens in Bad Schandau aus dem Zug stieg, waren die Bahnbeamten gerade damit beschäftigt, den nassen Neuschnee vom Bahnsteig zu räumen. Es schneite immer noch und dichte Wolken hingen knapp über dem Ort. Beim Aufstieg in den Wald kam ich bald in dichten Nebel, immer wieder fielen Schneeladungen von den Bäumen. Die ersten … „Elbsandsteingebirge: Schrammsteinaussicht mit Schnee“ weiterlesen