Von Indien nach Thailand

Tatsächlich kam mein Zug von Varanasi mit 10 Stunden Verspätung in Kolkata an. Ich habe also nicht viel von dieser Stadt gesehen, die mir ziemlich verfallen erscheint. Immerhin habe ich mir den Bart aus dem Gesicht kratzen und einen „modern hairstyle“ verpassen lassen, sehe jetzt also wieder normaler (langweiliger?) aus. Der Flug nach Bangkok (ich musste, nachdem der Flieger eine halbe Stunde rumstand, in einen anderen umsteigen, weil irgendwas nicht in Ordnung war…) hat mich in eine völlig andere Welt katapultiert: alles ist so sauber, modern. Die Menschen sind freundlicher (wie viel von dem legendären Lächeln ist Fassade, wie viel echt?) und unglaublich hilfsbereit. Von Bangkok habe ich gleich den Nachtbus nach Süden genommen, jetzt sitze ich an einem eher ruhigen (aber nicht gerade einsamen) Strand im Norden der Insel Ko Pha Ngan (morgen ist Vollmond-Party). Danach will ich auf die als Tauchparadies bekannte Insel Ko Tao.

Weiterlesen