Kathmandu

anp28a

Von der bekannten Pagoda mit den Augen auf der Spitze bieten sich die besten Blicke auf das Kathmandu-Tal. Unten in der Stadt pulsiert das Leben in den engen Gassen, hölzerne Tempel mit detailliert geschnitzten Fenstern sind eingeklemmt zwischen winzigen Shops. Und die erotischen Darstellungen an den Dachstützen mancher Tempel bringen mich immer wieder zum Schmunzeln.anp072

Über Tage hinweg ziehen sich die Feiertage zum Ende des Monsoon, tausende Ziegen, Büffel und Hühner werden geopfert. Vor einem Tempel im Zentrum liegen die Kadaver zweier Büffel den ganzen Tag in der Sonne… In einer Prozession geht die lebende Göttin an mir vorbei, ein acht Jahre altes Mädchen, das in einem der Tempel lebt. Sobald sie ihre erste Periode bekommt, verwandelt sie sich in eine normal sterbliche und ein anderes kleines Mädchen wird in den Tempel gesteckt…