Quito im Regen, Calderaseen und Markt in Otavalo

Reisebericht Ecuador: Markt in Otavalo und die Laguna Cuicocha, Kultur in Quito und die Caldera der Laguna Quilotoa

Fritada auf dem Markt von Otavalo
Fritada auf dem Markt von Otavalo

Bei strömendem Regen laufe ich die Gassen von Quitos Altstadt auf und ab und rede mir ein, dass ich lieber jetzt schlechtes Wetter habe, während ich noch nicht akklimatisiert bin. Diese Reise hat einen merkwürdigen Plan: Südamerika auf den Spuren von mir selbst, ich werde fast die selbe Strecke zurücklegen wie vor 11 Jahren. Allerdings (auch wenn ich mit Barockkirchen in Quito anfange) mit einem anderen Schwerpunkt: mehr Berge und wenig Kultur. Dabei wird sicher auch das eine oder andere Foto für mein Buch über Gebirgsbildung hinzukommen…

Quito
Quito
Quito
Quito

Mit Vulkanen fange ich bei Otavalo an (nördlich von Quito), mit der Laguna Cuicocha. Steile, dicht bewaldete Dome ragen aus dem Calderasee heraus, in dem sich die dunkelgrauen Wolken spiegeln. Dann doch nochmal Kultur, ich schlendere über den Samstagsmarkt von Otavalo und finde ihn etwas touristisch…

Otavalo
Otavalo
Laguna Cuicocha
Laguna Cuicocha

Der nächste Calderasee südlich ist die Laguna Quilotoa südlich von Quito.


Weiterlesen