Kuba

Ist es nicht faszinierend, wie hartnäckig dieses kleine Land und seine Bewohner allem, was über sie hereinbricht, trotzen? Der Zusammenbruch der Sowjetunion, Wirtschaftsblockade, der damit verbundene Mangel… Wer weiß schon, was passiert, wenn Fidel nicht mehr da ist, allerhöchste Zeit dachte ich, auf dieser grünen, von den türkisfarbenen Wassern der Karibik umspülten Insel einen Mojito … „Kuba“ weiterlesen

Guatemala

Wie angenehm, von Marta am Flughafen abgeholt zu werden! Die erste Nacht verbringen wir in Guatemala City, einer chaotischen Metropole mit kaputten vollen Straßen, Straßenkids, …. In einem Minibus fahren wir von der Kaffeestadt Coban abwärts durch wunderschöne tropische Karstlandschaft. In einem Dorf mit buntem Markt steigen immer mehr und mehr traditionell gekleidete Indigenas ein, … „Guatemala“ weiterlesen