QGIS Plugin: ProjectUTM

Plugin für QGIS, um das CRS des Projekts auf die UTM-Zone des Gebiets zu setzten. Basis ist das Zentrum der Ausdehnung des aktiven Layers.

QGIS Plugin Registry: ProjectUTM
Source code: Repository auf Github
License: GPL v2

Anwendung

Ein Shapefile oder einen GPX-Track in QGIS öffnen und das CRS des Projekts mit einem Klick auf „UTM“ im Plugins-Toolbar auf die korrekte UTM-Zone des Gebiets setzen.

Installieren

Funktioniert mit QGIS >= 3.18 (da es pyproj >= 3.0.0 benötigt). Das Plugin kann mit dem Plugin-Manager von QGIS installiert werden. Oder den Source-Code von Github in den Plugin-Ordner von QGIS kopieren.

Changelog

1.1 (2023-1)

  • Setze benötigte QGIS Version >= 3.18 (benötigt pyproj >= 3.0.0)

1.0 (2023-01)

  • Warnung, wenn die Ebenenausdehnung nicht vollständig in der UTM-Zone enthalten ist

0.2 (2022-09)

  • Funktioniert jetzt auch mit Ebenen, die nicht in WGS84 sind …
  • Kein Crash, falls Pyproj kein passendes CRS zurückgibt.

0.1 (2022-09)

Erstes Release