Toba

See in einer Caldera auf Sumatra (Indonesien)

IMGP0593

Der wunderschöne See Toba, von hohen, saftiggrünen Steilhängen umgeben … mit 30 x 100 km die größte quartäre Caldera der Welt (Satelitenbild). Die Insel Samosir (größer als Singapur) wurde nach der Eruption gebildet: neues Magma drang in die Magmakammer ein und führte zur Hebung um mindestens 500 m, wie die aufgeschlossenen Seesedimente eindrucksvoll zeigen.

id01-26

Auf der Insel finden sich schöne Holzhäuser der Batak, mit den geschwungenen Dächern (aus rostigem Metall). Wer von bösen Geistern befallen war, wurde ein wenig gefoltert (um den Zauber zu brechen), geköpft und aufgegessen. Das war bis 1816: „Ihr könnt mir glauben: die Eingeborenen in den Bergen verzehren Menschenfleisch, sie essen jede Sorte von Fleisch, reines und unreines. Alles mögliche beten sie an. Das erste, was ihnen am Morgen beim Erwachen in die Augen fällt, das beten sie an.“ schrieb schon Marco Polo. Heutzutage glauben sie hingegen wahlweise an den Jesus oder an Bob Marley.

id01-30


Weiterlesen